Budapest

so gesehen… in budapest

liebe fotofreunde,

im oktober dieses jahres war ich mit meiner freundin für einige tage in budapest.

was für eine stadt!!!

das urbane und morbide vermischt sich mit der moderne. grossartige, mittlerweile in die jahre gekommene

baukunst gibt zeugnis vom reichtum und der erhabenheit vergangener zeiten.

täglich waren wir per pedes stundenlang unterwegs und haben uns im sinne des wortes die stadt „erlaufen“.

anders wird es kaum möglich sein, in die intimität von buda und pest ein wenig einzutauchen:

   

was einem besonders ins auge fällt, ist eine ungewohnte vielzahl von strassenkunst:

  

budapest bei nacht: unvergessen!!!

der ausblick vom schlossberg auf das parlament, die donau und die gesamte stadt ist wirklich atemberaubend:

fazit: eine wirklich beeindruckende stadt mit entspannten und freundlichen menschen.

mehr bilder hier: