…akt…(mit und ohne)

liebe fotofreunde,

andreas jorns ist ein erfahrener und ausgezeichneter portrait- und aktfotograf https://www.ajorns.com. bei ihm steht immer, im sinne von peter lindberg, der mensch als individium im vordergrund. aktfotografie definiert er als „portrait ohne bekleidung“. in seinem buch „sensual nude“ zeigt er dazu großartige bildbeispiele nebst freundlichen empfehlungen des „making WIE?“ 🙂

erst kürzlich bin auf ihn aufmerksam geworden. seine, für mich sehr „wertige grunddenke“, sein handeln und vor allem seine fotografie entsprechen mir total. hier kann ich viel lernen. einige bücher und youtube-beiträge von andreas jorns habe ich mittlerweile ausgiebig studiert. mit dem daraus gezogenen erkenntnisgewinn habe ich noch einmal eine bildstrecke überarbeitet, die ich bei einem shooting mit schoschana gemacht habe.